Tooltip

Das Wertstoffmanagement PPK ist Ihr direkter Ansprechpartner für den Einkauf und Verkauf von Altpapier. Die VGS vermarktet Altpapiermengen aus den kommunalen und gewerblichen Sammlungen. In den Anlagen der VGS-Gesellschafter wird das Altpapier in verschiedene Qualitäten sortiert und für die Verwerter bereitgestellt. Die Belieferung bzw. Abholung erfolgt per LKW oder Container, als lose Ware oder in Ballen verpresst.

Neben der Versorgung der heimischen Papierindustrie stellen wir auch größere Mengen für die Exporte innerhalb Europas und in den asiatischen Raum bereit (teilweise ist die Beladung in Seecontainer vor Ort möglich).

Bundesweit und auch im benachbarten Ausland übernimmt die VGS Altpapier gemäß der "Papier, Karton und Pappe - Europäische Liste der Altpapier-Standardsorten; deutschen Fassung DIN EN 643:2014" zur Vermarktung. Selbstverständlich wird der Mengenstromnachweis komplett erstellt.

Überwiegend handelt die VGS mit nachfolgenden Sorten

  • Haushaltssammelware
  • Gemischtes Altpapier
  • Graukarton
  • Kaufhausaltpapier
  • Deinking
  • Tageszeitungen
  • Gebrauchte Kraftwellpappe 1
  • Gebrauchte Kraftwellpappe 2

1.01 (B10) 
1.02 (B12) 
1.03 (H12) 
1.04 (B19) 
1.11 (D39) 
2.01 (E12) 
4.02 (W62)
4.03 (W52)